Jungenschreck – Thriller über Zufälle, die tödlich sein könnten

Ein verurteilter Kinderschänder taucht in Sandra Maria Wassers “Jungenschreck” immer wieder im Leben einer jungen Mutter auf.

BildGordon, ein verurteilter Mörder und Kinderschänder, wird nach 21 Jahren Haft wieder auf die Menschheit losgelassen. Zufälligerweise taucht er daraufhin immer wieder im Leben der jungen Mutter Dani und ihrem Sohn Jonah auf. Die beiden geraten immer wieder in Probleme und immer ist es Gordon, der merkwürdigerweise als Retter in der Not auftaucht. Kann es sich dabei wirklich nur um Zufälle handeln? Selbst als Dani unter Polizeischutz kommt, wird sie vom Bösen eingeholt – und auch dort hilf Gordon ihr wieder aus der Patsche. Nach und nach verändert sich Jonah: er zieht sich imme mehr in sich selbst zurück. Dann wird eine zerstückelte Jungenleiche in der Nähe von Danis Zuhause gefunden.

Der Thriller “Jungenschreck” von Sandra Maria Wasser setzt sich mit einem brisanten Thema auseinander. Gordon wird den Lesern durch seine Vergangenheit natürlich sofort verdächtig sein, denn wie wahrscheinlich kann es sein, dass gerade er immer wieder der Retter einer jungen Mutter und ihres Sohnes wird? Und wie zufällig kann es sein, dass in der Gegend eine Jungenleiche auftaucht, nachdem ein Kinderschänder frisch aus dem Gefängnis entlassen wurde? Doch es ist nicht immer alles so, wie es auf den ersten Blick scheint. In ihrem Buch “Jungenschreckk” spielt Sandra Maria Wasser gekonnt mit den Erwartungen ihrer Leser …

“Jungenschreck” von Sandra Maria Wasser ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-6604-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de